Und Action!

buehne_sixt-neuwagen

Witziges Drehbuch für Sixt Neuwagen von straight.

Sixt Neuwagen richtet sich an Privat- und Gewerbekunden. Das Portal www.sixt-neuwagen.de bietet aktuelle Fahrzeugmodelle ausschließlich aus dem deutschen Vertragshandel von mehr als 30 Herstellern. Die Kunden können alle Modelle frei konfigurieren und ein individuelles Leasingangebot anfordern. Dabei profitieren sie vom Größenvorteil von Sixt Leasing beim Fahrzeugeinkauf in Form von attraktiven Konditionen und zusätzlichen Services.Die Münchner Werbeagentur straight bringt Sixt Leasing ins Fernsehen.„Sixt Neuwagen braucht keine Werbung – bei den Preisen!“. So lautet die Feststellung der Darstellerin im neuen TV-Spot aus der kreativen Feder der Werbeagentur straight aus München. Trotzdem ist Sixt Neuwagen ab sofort im Programm der großen Fernsehsender zur besten Sendezeit zu sehen. Im Spot wirbt die Neuwagenplattform von Sixt Leasing mit besonders günstigen Preisen sowie einem umfangreichen Markenvergleich – und lässt zu diesem Zweck Model und Regisseur bei einem Dreh einen Streit austragen.

Weiterlesen

Heimatgefühle und Highspeed-Test.

Die Werbeagentur straight setzt zwei neue Kampagnen für M-net um.

Nahezu zeitgleich starteten vor Kurzem zwei neue Kampagnen für den Münchner Telekommunikationsanbieter M-net – konzipiert und umgesetzt von der Werbeagentur straight. Die neue Markenkampagne soll die Herzen der Menschen erreichen, während die Sales-Kampagne voll auf Probier-Impulse setzt.

Im Fokus der Markenkampagne steht die unmittelbare Nähe von M-net zu ihrer Region und den Menschen. Und wie sich das Unternehmen als Beschleuniger von Information, Kommunikation und Entertainment sieht – ermöglicht durch das schnelle Internet über die moderne Glasfaser-Technologie. Um das in Worte zu fassen, etablierte straight den Begriff „Meine Highspeed-Heimat“.

Dieser ist auch das Herzstück des neuen Imagefilms. Was ist dort zu sehen? Ein blauer Glasfaser-Lichtstrahl schlängelt sich durch die Region. Er umgarnt und verbindet Menschen, die in ihr leben. Untermalt wird das von den poetischen Gedanken einer Frau. Sie denkt über die Bedeutung von Heimat und Schnelligkeit nach. Begleitet wird ihre träumerisch-zarte Stimme von leisen, allmählich schneller werdenden Violinenklängen.
Der Film ist im Kino, auf Infoscreens, im Fahrgast-TV der Münchner U-Bahnen sowie online zu sehen.

Weiterlesen

Hmmm, lecker Handwerk!

Mit Erfolg durchgesetzt: Die Ausschreibung der Handwerkskammer für München und Oberbayern hat die Münchner Werbeagentur straight für sich entschieden.

Aufgabe nach der erfolgreichen Teilnahme: die Umsetzung von jeder Menge Ambient-Media-Werbemitteln. Dabei gab es für die Münchner Kreativen eine ganz besondere Herausforderung: Das zurückgehende Interesse der jungen Zielgruppe an einer Ausbildung im Handwerk sollte mit außergewöhnlichen Ideen in Begeisterung verwandelt werden. So sollte das Handwerk nicht nur als attraktiver Arbeitgeber wieder mehr in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt, sondern auch ein modernes, positives Bild vermittelt werden.

Erst kürzlich nutzte die Kommunikationsagentur dafür das Kulturprojekt „Play Me, I’m Yours“. Bei diesem wurden individuell umgestaltete Klaviere frei zugänglich in der Münchner Innenstadt aufgestellt. Jeder war eingeladen, darauf zu spielen. Als Partner sicherte sich die Handwerkskammer für München und Oberbayern sechs Klaviere für die exklusive Gestaltung durch Handwerksbetriebe und -innungen.

Individuell gestaltete Klaviere des Projekts "Play me, I'm Yours"

Mit kreativen Werbemitteln sorgte straight für die aufmerksamkeitsstarke Bewerbung der Sonderwertung „Das Handwerk“ – und gab einen Anstoß zum Mitmachen.

Weiterlesen

Glasfaser erleben mit straight.

Ob im Beruf oder im Privatleben: Leistungsstarke Internetanbindungen werden immer wichtiger. Hierbei gehört Glasfaser zu den Schlüsseltechnologien. Die großartigen Möglichkeiten von Glasfaser demonstriert das beeindruckende Webspecial des Münchner Telekommunikationsanbieters M-net. Schnelle Animationen, anschauliche Vergleiche und interaktive Elemente – alle machen Glasfaser nicht nur erlebbar, sondern auch verständlich.

"Glasfaser erleben"-Webspecial: konzipiert und umgesetzt von der Internetagentur straight aus München

Die Münchner Internetagentur straight zeichnete für Konzeption und Umsetzung des Webspecials verantwortlich. Gemeinsam mit den Spezialisten von Fiftyeight 3D aus Frankfurt wurde der Introfilm realisiert.

Weiterlesen

straight zum Content-Marketing.

Ein Kommentar von Rob Filler

Rob Filler, Geschäftsführer Kreation der Münchner Werbeagentur straightWill man in diesen Tagen etwas Stimmung in die Stehparty bringen, genügt das laute Aussprechen eines Wortes: Content-Marketing.
Holla, wie da bei einigen das Blut in Wallung gerät! Bei den einen, weil sie in dem Begriff nichts Geringeres als die Zukunft einer ganzen Branche sehen. Bei den anderen, weil sie es für übelstes Buzzword-Gedresche halten: die berühmte Sau, die unsere Zunft gern mal durchs Dorf treibt, bloß um wieder etwas Aufmerksamkeit zu erhaschen.

Ja, was denn nun: ernst zu nehmende Disziplin oder hohles Geschwätz? Hier der Versuch einer Klärung.

Weiterlesen

Zuwachs bei straight.

Die Münchner Werbeagentur straight wächst weiter: Vier neue Gesichter stocken das Team auf.

Vier neue Gesichter bei der Werbeagentur straight aus München

Verstärkung an der Textfront bringt Veronika Hackl. Die erfahrene Texterin und Content Developerin wird bei straight unter anderem die Etats von PAYBACK und Bosch Hausgeräte betreuen.
Aber auch die Beratung freut sich über neue Kollegen: Theresa Roth kommt von Interone und wird das Team von Geschäftsführer Frank Miller bei der Steuerung kanalübergreifender Kampagnen als Account Manager bereichern. Ebenfalls neu in der Beratung ist Elgin Fuchs. Sie verstärkt das Team für den Telekommunikationsanbieter M-net als Junior Account Manager. Und zu guter Letzt: Matthias Regge, ehemals redblue Media. Bei straight wird er sich als Projektmanager Digital vor allem um Kunden wie Bosch Hausgeräte sowie M-net kümmern, wo er seine langjährige Erfahrung als Web-Developer und das technische Know-how bestens in alle Onlineprojekte einbringen kann.

Wir freuen uns, dass Ihr nun bei straight seid und wünschen Euch einen super Start!

Alle weiteren Artikel des straight-Newsletters finden Sie hier.

Weiterlesen

Reisen für wenig Scheine.

buehne_megabus

megabus.com will den heiß umkämpften deutschen Markt erobern. Die Strategie des Fernbusunternehmens aus dem schottischen Perth: dauerhaft günstige Tickets ab 1 Euro zzgl. 50 Cent Buchungsgebühr. megabus.com wendet damit das erfolgreiche Konzept der Billigflieger auf Busreisen an: komfortabel reisen ohne alles Überflüssige – und das zu supergünstigen Preisen. Online-Banner von der Internetagentur straight aus München für megabus.com
Die Münchner Werbeagentur straight konnte megabus.com im Pitch für sich gewinnen und zeichnet verantwortlich für Konzeption und Umsetzung einer 360-Grad-Kampagne. Das Ziel: megabus.com als führenden Anbieter für günstige Fernbusreisen auf dem deutschen Markt zu etablieren.

Weiterlesen

straight2thetop – und noch höher!

Groß geworden im digitalen Zeitalter, haben drei Junioren der Münchner Kommunikationsagentur straight Social Media sozusagen im Blut. Im Blog straight2thetop geben sie Einblicke in ihren Arbeitsalltag.

straight2thetop: der Blog der Junioren der Werbeagentur straight aus München

Dabei erleben sie Höhenflüge, aber auch Tiefschläge. Von gut gemeisterten ersten Präsentationen vor Kunden über Lob vom Chef bis hin zu erfolgreich abgeschlossenen Projekten. Von endlosen Feedbackschleifen bis hin zu nervigen Überstunden. straight2thetop gewährt einen stets ehrlichen Blick hinter die Kulissen. Und dabei kommen auch Musikempfehlungen, Events mit der straight-Family sowie der eine oder andere kulinarische Post nicht zu kurz.

Werfen Sie gleich einen Blick auf den Facebook-Blog.

Über ein „Gefällt mir“ freuen sich die drei Macher natürlich auch. fb_likebutton

Alle weiteren Artikel des straight-Newsletters finden Sie hier.

Weiterlesen

Voller Einsatz für straight.

Nach fünf Jahren ist es Zeit für ein großes Dankeschön: Christine Fey kam 2010 von plan.net und gibt seitdem Vollgas für straight.

Christine Fey, Etat Director bei der Münchner Werebagentur straight, feiert 5-jähriges Jubiläum

Anfangs vorrangig für Bosch International zuständig, kümmert sie sich heute mit viel Herzblut um Estée Lauder Companies, Glenmorangie aus dem Hause Moët Hennessy und M-net. Mit ihrer Expertise im Bereich Online-Marketing betreute sie den groß angelegten Website-Relaunch des Münchner Telekommunikationsanbieters.

Weiterlesen