Lichtblick Hasenbergl: Sommerfest 2017

Eine schöne Tradition: straighties packen beim Sommerfest mit an.

Mehr bewirken mal anders: Auch dieses Jahr waren wieder Mitarbeiter der Werbeagentur straight aus München beim Sommerfest des Lichtblick Hasenbergl aktiv: Vier engagierte Mitarbeiter halfen beim Aufbau der Spielstände, der Durchführung des Festes und dem Abbau tatkräftig mit. Es wurde ein Basar errichtet, wo bedürftige Familien für wenig Geld einkaufen konnten. Auch bei den Spielständen wie Torwandschießen, Dosenwerfen und Basteln halfen die Kreativen von der Kommunikationsagentur mit viel Freude mit.
Sommerfest des Lichtblick Hasenbergl Werbeagentur straight

Wie es sich für ein gelungenes Sommerfest gehört, strahlte die Sonne am blauen Himmel und die Temperaturen waren wunderbar angenehm. Da schmeckten das reichhaltige, leckere Buffet und die gut gekühlten Getränke Groß und Klein gleichermaßen.

Der Münchner Stadtteil Hasenbergl ist ein sozialer Brennpunkt mit hoher Arbeitslosigkeit. Die Einrichtung „Lichtblick Hasenbergl“ fördert Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 1 und 25 Jahren aus sozial schwierigen Verhältnissen. Das Ziel ist die nachhaltige Verbesserung der Lebenswelt und Benachteiligten Chancen und fürs Leben zu eröffnen. Zurzeit werden rund 200 Kinder und Jugendliche durch intensives sozialtherapeutisches Gruppentraining bis zum Einstieg in den Beruf betreut. Mit der Hilfe von Lichtblick schaffen es viele Kinder trotz schwieriger Situation, die Schule abzuschließen, eine Ausbildung zu machen und einen Arbeitsplatz zu bekommen.

Die beteiligten straighties freuen sich, zu diesem gelungenen Sommerfest beigetragen zu haben und freuen sich schon heute auf das kommende Jahr. Wieder mit anzupacken ist Ehrensache.

Auf der Fotocollage: die Helfer des MAN Financial Services und der Werbeagentur straight; straighties beim Sommerfest