Acht auf einen Streich.

Die Werbeagentur straight aus München stockt ihr Team auf allen Ebenen weiter auf – mit gleich acht neuen Gesichtern.Neue Kollegen bei straight, Werbeagentur München Drei davon starten in der Kundenberatung durch:

Die erfahrene Beraterin Jenny Tarsia mit einem Master of Science in Management, Marketing, Corporate Communications kommt von Oestreicher+Wagner. In der Vergangenheit betreute sie unter anderem die Relaunches der Marken Falken Tyre Europe und EOS. Bei straight wird sie ihr Know-how vor allem für den Kunden Bosch Hausgeräte als Senior Account Manager einbringen.

Ebenfalls für Unterstützung im Account Management sorgt Franziska Linow, die das Team rund um die Kunden M-net, PAYBACK und Allianz verstärkt. Ihre On- und Offline-Expertise in den Bereichen B2B und B2C vertiefte sie bislang bei Agenturen wie Argonauten oder Wunderman.

Komplettiert wird das Berater-Team von Björn Jansen. Als Trainee sammelt er nach seinem Abschluss an der Hochschule München erste Erfahrung im Agenturbusiness.

Frischer Wind weht ab sofort auch durch die Kreation – mit der Senior Multimedia Designerin Jasmin Kaltenegger. Die erfahrene Kreative verstärkt das Art-Team mit ihren fundierten Kenntnissen in den Bereichen Responsive Webdesign, Frontend Development sowie CMS Templating und DoubleClick by Google.

Neu an Bord sind außerdem die beiden Junior Art Direktorinnen Michaela Körner und Jasmin Scharrer. Sowohl im Online- als auch im Offline-Bereich sorgen die beiden für neuen kreativen Input für die Kunden M-net, Bosch Hausgeräte und Gesellschaft für Handwerksmessen. Als Printexpertin kommt Michaela von redblue, wo sie mehrere Jahre als Mediengestalterin für Saturn arbeitete. Jasmin wechselt von der Marks GmbH in Heilbronn zur Münchner Kommunikationsagentur straight. Die Schwerpunkte der Grafikdesignerin liegen neben der konzeptionellen Gestaltung und Umsetzung von Werbestrategien in der Umsetzung von Corporate- sowie Webdesigns.

Im digitalen Zeitalter ist ein gut aufgestelltes Web Development wichtiger denn je. Aufgestockt wird das Team bei straight zum einen durch Martin Schüfer. Der Web Developer kommt von Phase4 in München und wird die Kollegen mit seiner weitreichenden Expertise in Sachen HTML, CSS oder Javascript bereichern.

Zum anderen heißt straight Daniel Lehner herzlich willkommen. Er startet als Trainee. Nach seinem Bachelor-Abschluss ist die Internetagentur auch für ihn die erste Station, bei der er den Agenturalltag kennenlernen wird.

Wir wünschen euch allen einen tollen Start. Und freuen uns, dass ihr bei straight seid! :)

 

Alle weiteren Artikel des straight-Newsletters finden Sie hier.