Mehr Heimat für Westfalen

Eine integrierte Kampagne für die Westfalenpost setzte die Regionalkompetenz des Blattes ins Rampenlicht. Funk, Kino und Anzeigen waren schon gut und schön, aber vor allem an unseren blauen Kühen kam kein Südwestfale vorbei! „Such die Kuh“ hieß das erfolgreiche Gewinnspiel mit den lebensgroßen Tierfiguren. Dazu noch Großflächenplakate, Online-Werbemittel und Buswerbung, und die Händler freuten sich über den steigenden Einzelverkauf.