Kundenberatung – Verantwortung und Chance für Agenturen

Was kann es schöneres geben, als ein Ziel vor Augen zu haben? Im letzten Weihnachtsurlaub mit der Familie war mein Ziel: Die Berge. Endlich den Schnee genießen und ein paar freie Tage zum Entspannen, dachte ich mir. Also: Koffer gepackt, den kleinen Sohn und die Frau ins Auto verfrachtet und los ging’s.RogerWasilewski_Blogartikel_Kundenberatung_1200x675Im Urlaub sieht man als Vater ja so manches lockerer und so gab es für meinen Sohn zum Start eine Schoko-Semmel, Gummibärchen als kleinen Snack und etwas später eine Leberkas-Semmel. Warum auch nicht. Ist ja Urlaubszeit. Die Warnungen meiner Frau hatte ich habe ich dabei außer Acht gelassen. Kaum waren wir über den Brenner musste ich meine Rechnung zahlen: Ein kurzes „Uah“ und sämtliche Semmeln samt Belag waren im Auto verteilt.

Weiterlesen

5 Fragen an unseren neuen New Business Director: Roger Wasilewski

blog_neuerMitarbeiter
Was hast du gemacht, bevor du zu straight gekommen bist?

Vorher war ich selbständig als Vertriebsleiter für Medien- und Kommunikationsunternehmen. Man könnte sagen, ein kleiner Wadenbeisser. Auch für straight habe ich schon frei gearbeitet und die Agentur im New Business Bereich unterstützt. Ich bin also kein ganz neuer „straighty“ aber eben jetzt auch fest und damit täglich Teil des Teams.

Wo siehst du deinen fachlichen Schwerpunkt und deine Stärken?

Wichtig ist mir bei unseren Aktivitäten eine gute Mischung sämtlicher kommunikativer Möglichkeiten, sowohl digital als auch analog. Ich denke, dass zu meinen Stärken gehört, dass ich gut zuhören und damit die Kundenbedürfnisse gut erfassen kann. Ich möchte nicht blind etwas empfehlen, sondern darauf achten, dass Kunde und Agentur Spaß und Erfolg miteinander haben.

Weiterlesen