Heimatgefühle und Highspeed-Test.

Die Werbeagentur straight setzt zwei neue Kampagnen für M-net um.

Nahezu zeitgleich starteten vor Kurzem zwei neue Kampagnen für den Münchner Telekommunikationsanbieter M-net – konzipiert und umgesetzt von der Werbeagentur straight. Die neue Markenkampagne soll die Herzen der Menschen erreichen, während die Sales-Kampagne voll auf Probier-Impulse setzt.

Im Fokus der Markenkampagne steht die unmittelbare Nähe von M-net zu ihrer Region und den Menschen. Und wie sich das Unternehmen als Beschleuniger von Information, Kommunikation und Entertainment sieht – ermöglicht durch das schnelle Internet über die moderne Glasfaser-Technologie. Um das in Worte zu fassen, etablierte straight den Begriff „Meine Highspeed-Heimat“.

Dieser ist auch das Herzstück des neuen Imagefilms. Was ist dort zu sehen? Ein blauer Glasfaser-Lichtstrahl schlängelt sich durch die Region. Er umgarnt und verbindet Menschen, die in ihr leben. Untermalt wird das von den poetischen Gedanken einer Frau. Sie denkt über die Bedeutung von Heimat und Schnelligkeit nach. Begleitet wird ihre träumerisch-zarte Stimme von leisen, allmählich schneller werdenden Violinenklängen.
Der Film ist im Kino, auf Infoscreens, im Fahrgast-TV der Münchner U-Bahnen sowie online zu sehen.

Weiterlesen

Hmmm, lecker Handwerk!

Mit Erfolg durchgesetzt: Die Ausschreibung der Handwerkskammer für München und Oberbayern hat die Münchner Werbeagentur straight für sich entschieden.

Aufgabe nach der erfolgreichen Teilnahme: die Umsetzung von jeder Menge Ambient-Media-Werbemitteln. Dabei gab es für die Münchner Kreativen eine ganz besondere Herausforderung: Das zurückgehende Interesse der jungen Zielgruppe an einer Ausbildung im Handwerk sollte mit außergewöhnlichen Ideen in Begeisterung verwandelt werden. So sollte das Handwerk nicht nur als attraktiver Arbeitgeber wieder mehr in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt, sondern auch ein modernes, positives Bild vermittelt werden.

Erst kürzlich nutzte die Kommunikationsagentur dafür das Kulturprojekt „Play Me, I’m Yours“. Bei diesem wurden individuell umgestaltete Klaviere frei zugänglich in der Münchner Innenstadt aufgestellt. Jeder war eingeladen, darauf zu spielen. Als Partner sicherte sich die Handwerkskammer für München und Oberbayern sechs Klaviere für die exklusive Gestaltung durch Handwerksbetriebe und -innungen.

Individuell gestaltete Klaviere des Projekts "Play me, I'm Yours"

Mit kreativen Werbemitteln sorgte straight für die aufmerksamkeitsstarke Bewerbung der Sonderwertung „Das Handwerk“ – und gab einen Anstoß zum Mitmachen.

Weiterlesen

Glasfaser erleben mit straight.

Ob im Beruf oder im Privatleben: Leistungsstarke Internetanbindungen werden immer wichtiger. Hierbei gehört Glasfaser zu den Schlüsseltechnologien. Die großartigen Möglichkeiten von Glasfaser demonstriert das beeindruckende Webspecial des Münchner Telekommunikationsanbieters M-net. Schnelle Animationen, anschauliche Vergleiche und interaktive Elemente – alle machen Glasfaser nicht nur erlebbar, sondern auch verständlich.

"Glasfaser erleben"-Webspecial: konzipiert und umgesetzt von der Internetagentur straight aus München

Die Münchner Internetagentur straight zeichnete für Konzeption und Umsetzung des Webspecials verantwortlich. Gemeinsam mit den Spezialisten von Fiftyeight 3D aus Frankfurt wurde der Introfilm realisiert.

Weiterlesen

Sensation White bei straight.

Auch in diesem Jahr fand sie wieder statt – die legendäre Weihnachtsfeier der Münchner Werbeagentur straight. Passend zum Motto „Allover White“ hüllten sich die straighties in weiße Gewänder. Und setzen ihren Outfits mit einem roten Accessoire das kreative Krönchen auf.

Bilder der Weihnachtsfeier der Münchner Werbeagentur straight

Als alle fertig gestylt und startklar im Foyer standen, machte man sich gemeinsam auf den kurzen Fußmarsch zur Location. Mit roten Nasen kamen wir schließlich an unserem Ziel an: der Stiglerie. Bei alkoholischen Freuden und köstlichem Fingerfood vom Flying Buffet füllte man sich die hungrigen Mägen und plauderte ausgelassen – bis zum Höhepunkt des Abends: den straight-Awards. Unser Moderator Max führte ganz wie ein alter Showhase gekonnt durchs Programm und ehrte die Kollegen für ihre tolle Arbeit in den vergangenen Monaten. Im Anschluss stürmten alle die Tanzfläche: Ein eigens für diesen Abend engagierter DJ und ein Saxofonist sorgten ordentlich für Stimmung. Bis spät in die Nacht hinein feierten die straighties ausgelassen – ein sensationeller Abend!

Weiterlesen

Ho, ho, ho – straight groovt sich auf Weihnachten ein!

Auch wenn das Wetter bis jetzt nicht wirklich „weihnachtet“, die Münchner Werbeagentur straight tut es. Wie im letzten Jahr schon sorgt ein Adventskalender täglich für glückliche straighties.

Adventskalender der Münchner Werbeagentur straight

Ein paar Kollegen haben „süße“ Ideen gesammelt und den Kalender bestückt. Jeden Mittag wird ein Los mit einem Namen gezogen und dem Gewinner winkt ein kleines Geschenk.
Noch mehr strahlende Gesichter zauberte heute Morgen der etwas verspätete Nikolaus – mit einer kleinen Schokoüberraschung auf jedem Schreibtisch.

Also wir finden: Weihnachten kann kommen!

Nikolaus-Überraschung bei straight, Werbeagentur aus München

Weiterlesen

A Giggal und a Maß – o’zapft is!

Wie‘s die Tradition so will, stattete die Münchner Werbeagentur straight der Wiesn auch dieses Jahr wieder einen Besuch ab: Pünktlich um 14 Uhr schmiss sich die gesamte Mannschaft in ihre Tracht: die Buam in die Lederhosn, die Madln in ihre feschen Dirndl.

straight, Werbeagentur München, auf der Wiesn 2015

Und dann ging‘s auch schon los in Richtung Theresienwiese. Kaum angekommen, erwartete die straighties das Marstall-Festzelt in seiner vollen Pracht.

Weiterlesen

straight auf dem TYPO3camp Munich 2015

Vergangenes Wochenende fand die bereits 8. Auflage des TYPO3camps Munich statt. Mit dabei: Moritz Müller – TYPO3-Entwickler bei straight. Denn auch die Münchner Internetagentur möchte stets auf dem neuesten Stand sein – um ihre Kunden mit einem Top-Know-how optimal zu beraten.

Teilnehmer des TYPO3camp Munich 2015

Das TYPO3camp Munich ist eines der größten und ältesten Veranstaltungen rund um das Open-Source-Content-Management-System TYPO3. Alle, die das Barcamp besuchen – vom TYPO3-Entwickler über Unternehmen bis hin zum TYPO3-Interessierten – haben ein Ziel: gemeinsam Ideen spinnen, von Experten lernen und neue Kontakte knüpfen.

Weiterlesen

straight zum Content-Marketing.

Ein Kommentar von Rob Filler

Rob Filler, Geschäftsführer Kreation der Münchner Werbeagentur straightWill man in diesen Tagen etwas Stimmung in die Stehparty bringen, genügt das laute Aussprechen eines Wortes: Content-Marketing.
Holla, wie da bei einigen das Blut in Wallung gerät! Bei den einen, weil sie in dem Begriff nichts Geringeres als die Zukunft einer ganzen Branche sehen. Bei den anderen, weil sie es für übelstes Buzzword-Gedresche halten: die berühmte Sau, die unsere Zunft gern mal durchs Dorf treibt, bloß um wieder etwas Aufmerksamkeit zu erhaschen.

Ja, was denn nun: ernst zu nehmende Disziplin oder hohles Geschwätz? Hier der Versuch einer Klärung.

Weiterlesen

Reisen für wenig Scheine.

megabus.com will den heiß umkämpften deutschen Markt erobern. Die Strategie des Fernbusunternehmens aus dem schottischen Perth: dauerhaft günstige Tickets ab 1 Euro zzgl. 50 Cent Buchungsgebühr. megabus.com wendet damit das erfolgreiche Konzept der Billigflieger auf Busreisen an: komfortabel reisen ohne alles Überflüssige – und das zu supergünstigen Preisen. Online-Banner von der Internetagentur straight aus München für megabus.com
Die Münchner Werbeagentur straight konnte megabus.com im Pitch für sich gewinnen und zeichnet verantwortlich für Konzeption und Umsetzung einer 360-Grad-Kampagne. Das Ziel: megabus.com als führenden Anbieter für günstige Fernbusreisen auf dem deutschen Markt zu etablieren.

Weiterlesen

straight zu mehr Usability.

Qualität, Effizienz und Innovation in den Bereichen Sanitär und Heiztechnik – dafür stehen Kermi, Arbonia und Prolux.

straight, Internetagentur München, gewinnt Pitch um Etat für globalen Website-Relaunch von Kermi, Arbonia und Prolux

Das soll auch in der digitalen Kommunikation zum Ausdruck kommen. Im Pitch setzte sich die Internetagentur straight aus München erfolgreich gegen zwei weitere Agenturen durch. Und zeichnet nun für den mehrstufigen Roll-out der globalen Website der drei Marken verantwortlich.

Weiterlesen