Parole: Mehr bewirken!

Nach mehreren Markenrelaunches für unsere Kunden – darunter so namhafte wie die Techniker Krankenkasse und M-net – war es an der Zeit, auch unsere eigene Marke neu auszurichten. Seit Januar hat straight nun einen neuen Markenkern: „Mehr bewirken“.

"Mehr bewirken", neuer Markenkern der straight Werbeagentur München

Mit „Mehr bewirken“ wollen wir das Thema „Performance“ stärker ins Blickfeld rücken: Was wir tun, ist nicht nur schön und kreativ, sondern auch messbar und erfolgreich. Dass wir das können, haben wir unzählige Male bewiesen. Unvergessen sind unsere Newsletter für den Uhrenhersteller Chronoswiss mit Öffnungsraten von weit über 80 %. Oder der bereits erwähnte Relaunch für den Telekommunikationsanbieter M-net, dessen Imagewerte wir innerhalb nur eines Jahres auf Augenhöhe mit Telekom & Co. brachten.

Performance ist bei uns kein Zufallsprodukt, sondern Teil unserer Agentur-DNA. Seit unserem Start vor 13 Jahren als reine Dialogmarketing Agentur mit Sitz in München messen wir uns an KPIs. Damals hießen sie noch Responsequote, CPI und CPO. Heute, als 360°-Werbeagentur mit rund zwei Drittel Umsatz im Online-Bereich, interessieren uns vor allem Öffnungs-, Klick-, Engagement- oder Bounce-Raten.

Schaut man sich die Marktentwicklungen der letzten Jahre an, passt unsere Performance-Ausrichtung wie die Faust aufs Auge. Das digitale Marketing ist zur unangefochtenen Leitdisziplin im Kommunikationsmix aufgestiegen. Gleichzeitig fand eine radikale Ökonomisierung der Werbung statt: Heute wird fast nur noch in Maßnahmen investiert, die am Ende messbaren ROI bringen. Mit anderen Worten: Marketing-Performance ist zum Schlüsseltreiber unserer Branche geworden. Dem wollen wir Rechnung tragen – mit unserer gesamten Agentur, einschließlich unserer Marke.

„Mehr bewirken“ ist unser neuer Markenkern und zugleich auch unser Markenversprechen. Erfüllen wollen wir es mit unseren drei Markenwerten „verlässlich“, „ambitioniert“ und „kreativ“. An ihnen lassen wir uns messen – von unseren Kunden und Partnern, bei jedem Telefonat, jedem Layout, jedem Projekt.

„Mehr bewirken“ löst nach sieben Jahren unser bisheriges Agenturmotto „Einfach machen“ ab. Mit „Einfach machen“ haben wir den Nerv vieler Marketingabteilungen getroffen: „Endlich mal eine Agentur, die nicht problematisiert, sondern ‚macht’.“ Dies wird auch weiterhin ein Merkmal unserer Arbeit bleiben. Nur eben mit neuem Fokus. Schon jetzt freuen wir uns darauf, damit noch mehr zu bewirken. Für uns – und vor allem für Sie.